Weitere Entscheidung in der Zweitfahrerfrage!

Bereits das dritte Team stellt nun seinen Zweitfahrer auf. Jan-Philipp "Hippi" Köster entschied sich nach Angeboten von Ruben Bensing und Julian Dirks für das vom letzteren angeführte Team Donkey Kong! Gerüchten zufolge soll hierbei der Kapitän des Team Mario keine unwesentliche Rolle gespielt haben. Insider verrieten, Felix Frost solle Julian Dirks auf Knien angefleht haben den talentierten Zweitfahrer in sein neu gegründetes Team DK aufzunehmen.
Hintergrund ist die Stärke von Jan-Philipp, der bereits 2009 bester Zweitfahrer wurde - damals im Team Mario. Ein Wechsel in das Lager von Team Peach wäre wohl einer Vorentscheidung gleich gekommen. 
 
Unterdessen hat Johannes Kissing mit dem Training begonnen. Der von der Konkurrenz verlachte Zweitfahrer des Team Toad wird es wohl sehr schwer haben sich bei den Zweitfahrern durchzusetzen, ist die Aufgabe mit Hippi als Konkurrent schließlich auch nicht einfacher geworden. Jedoch sollte man diesen ständig unruhigen Fahrer nicht unterschätzen, wenn er in einer eventuellen Erfolgseuphorie, verursacht durch Tim Fuhse, aus dem Schatten der anderen Fahrer hervorprescht und alle überrascht! Kapitän Tim Fuhse studiert derzeit die westatlantische Mario-Kart-Philosophie in den USA, um mit neuen Taktiken die hiesige Mario-Kart-Landschaft zu revolutionieren!
 
Weiterhin in Schweigen bezüglich seines Teams hüllt sich Ruben Bensing. Der Wahl-Magdeburger macht es dadurch immer spannender, schließlich wird die Zeit immer enger. Einige Insider haben Jasper Fuhlrott ganz oben auf der Zweitfahrerliste. Schließlich gelang den beiden im Team Peach bereits 2009 der Sieg. Andere Stimmen behaupten es könne auch eine Magdeburger Lösung anstehen. 
 
Man sieht: es bleibt spannend. Aber in spätestens 87 Tagen sind alle Fragen geklärt, wenn es im Herzen der Omptedastraße in Hannover in die Schlacht geht!

3.4.12 13:48

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen